Begriffserklärung

Die IVA geht in der Begleitung dieser Menschen  von den zugrunde liegenden hirnorganischen Abbauprozessen, und den damit verbundenen Verlusten und Einbußen aus.
IVA orientiert sich an den Ressourcen und der Erfahrungswelt dementer Menschen.
Geäußerte Gefühle stehen vorrangig im Zentrum ihres Erlebens und sind Grundlage ihres Verhaltens.